Videospiel angeboten Leistung für nicht spielen es seit fünf Jahren

Eine Errungenschaft, die Spielern angeboten wird, die seit fünf Jahren kein Spiel mehr spielen, ist nun offiziell zum ersten Mal verfügbar.

Als das Stanley Parable am 17. Oktober 2013 ins Leben gerufen wurde, enthielt es die Errungenschaft “Go Outside”, die an jeden Spieler vergeben würde, der es ein halbes Jahrzehnt lang nicht gespielt hatte.

Der Mittwoch markierte fünf Jahre seit der Veröffentlichung des Spiels, was bedeutet, dass die Leistung nun zum ersten Mal beansprucht werden kann.

Der Entwickler des Spiels, Davey Wreden, nahm zum Jahrestag an Twitter teil.

Davey Wreden
Ich habe die Neuigkeiten, auf die Sie alle gewartet haben. Heute ist der erste Tag, an dem es möglich ist, die Go Outside Leistung in The Stanley Parable zu bekommen.

Und andere Benutzer – darunter auch einige, die darauf gewartet hatten, die Errungenschaft zu beanspruchen – schlossen sich den Feierlichkeiten an.

Herzog von Verwüstung
Ich liebe diese Leistung. Sie können das Spiel nicht für 5 Jahre öffnen, um es zu bekommen.
Aliulo
Ich habe das Stanley Parabel nie gespielt, bin ich berechtigt?

Das Indie-Spiel begann sein Leben als kostenlose Modifikation für Half-Life 2. Das interaktive Storytelling-Spiel wird aus der Ich-Perspektive von Stanley gespielt, einem Datenanalytiker in einem Büro, der eines Tages seinen Computerbildschirm leer sieht und bekommt um sein Büro zu erkunden, nur um es ohne andere Leute zu finden.

Der Mod wurde remastered und als eigenständiges Spiel am 17. Oktober 2013 bei Steam veröffentlicht und von Rezensenten und der gesamten Branche kritisch bejubelt.

Jetzt mit der Errungenschaft in der Tasche, können viele Spieler zurückgehen, um es tatsächlich zu spielen.