“EVE: Echoes” ist die mobile Version von “EVE Online” und kommt 2019 auf iOS und Android

Letztes Jahr imEVE: OnlineEVE Vegas-Entwickler CCP Games stellte vor, was sie anriefenProjekt Aurora, die gemeinsam mit Playraven entwickelt wurde und eineVORABENDähnliche Erfahrungen werden für mobile Geräte massiv reduziert. Dieses Spiel hat seitdem einen offiziellen Titel bekommen,EVE: Aufstiegskriegund das letzte, was wir gehört haben, ist, dass es von Kongregate veröffentlicht wurde und vor Ende 2018 erscheinen soll. Nun, jetzt ein Jahr später und EVE Vegas 2018 hat gerade angefangen und eine ihrer wichtigsten neuen Ankündigungen ist ein weiteres HandyVORABENDProjekt, dieses Mal in Verbindung mit Netease gebaut. Das Spiel wurde tatsächlich formell (und möglicherweise zufällig) im vergangenen Juni als angekündigtProjekt Galaxy, aber es ist jetzt unter seinem offiziellen Namen bekanntEVE: Echos.

So beschreibt CCP selbstEVE: Echosvon ihrer offiziellen Ankündigungsseite:

“Authentisch für das EVE-Universum, das die Spieler kennen und lieben, EVE: Echoes lässt Spieler tief in den Weltraum vordringen, um nicht nur ihre eigene Geschichte, sondern auch die der Galaxie selbst zu schreiben. Ob es nun interstellarer Kampf, Handel oder Erkundung ist, oder viele andere Aktivitäten in tausenden Planetensystemen, Spieler können das EVE Gameplay auf ihrem bevorzugten Mobilgerät erleben.

Das Spiel wird NetEase Games proprietäre Grafik-Engine, NeoX, in Kombination mit CCPs Spieldesign nutzen, um atemberaubende Sternenhimmel, grenzenlose Sternenfelder, majestätische Planeten und unberechenbare Asteroidengürtel mit beispiellosen grafischen Details auf mobilen Geräten zu realisieren.

EVE: Echoes wird nicht nur EVEs Gameplay-Mechanismen beibehalten, sondern auch sein Sozialsystem als Teil seiner gesamten Erfahrung nutzen. Spieler können Unternehmen beitreten und sie führen, sich mit anderen verbinden, um noch stärkere Koalitionen zu bilden, während sie die gegnerischen Rivalen durch riesige Flottenschlachten erobern. Ein tiefes und realistisches Sozialsystem wird ebenfalls entwickelt, das den Spielern einen vernetzten futuristischen interstellaren Lebensstil bietet. “

EVE: Echoswird in einer alternativen Version von New Eden stattfinden und wird daher keine Auswirkungen auf die tatsächliche habenEVE OnlineSpiel. Es scheint ein bisschen komisch für mich, dass es potenziell zwei verschiedene Handys gibtVORABENDSpiele in den Werken werden von zwei verschiedenen Firmen mitentwickelt, aber hey, eine Menge Projekte bekannt zu geben, ist für CCP nicht verboten. Es macht auch sehr viel Sinn, mit Netease zu arbeiten, seit die Firma das Unternehmen übernommen hatEVE OnlineServer in China Anfang dieses Jahres. Plus, es ist die Tatsache, dass CCP von Pearl Abyss in einem schockierenden Deal gekauft wurde, der letzten Monat angekündigt wurde, also gibt es definitiv viele bewegliche Teile in der Welt vonVORABENDund KPCh. In jedem Fall freue ich mich darauf, mehr zu sehenEVE: Echosund es auschecken, wenn es im nächsten Jahr auf Mobilgeräten erscheint. Sie können einige weitere Bilder des Spiels unter dem Quelllink unten sehen.

[Über MassivelyOP]