California Man gewinnt einen $ 1,6 Millionen Jackpot im Local Casino

Ein kalifornischer Mann gewinnt 1,6 Millionen Dollar an einem Penny-Spielautomaten.

Der glückliche Gewinner schlägt Gold

Ein Mann aus Kalifornien knackte den Jackpot in einem lokalen Casino und gewann mehr als 1,6 Millionen US-Dollar an einem Penny-Spielautomaten.

Der nur als “Robert S.” identifizierte Gentleman spielte im Valley View Casino & amp;

Robert, der plant, das Geld zu investieren und vorzeitig in den Ruhestand zu gehen, sagte:

Ich stehe immer noch unter Schock.

Dies ist der jüngste Gewinner in einer langen Liste von glücklichen Spielern, die den Jackpot geknackt haben.

An anderer Stelle in diesem Monat gewann ein namenloser Bingospieler einen Jackpot in Höhe von $ 162.511 (£ 126.000) in einem Las Vegas Casino.

Leider kann nicht jeder, der anfangs in einem Casino gewinnt, seinen Gewinn mit nach Hause nehmen.

Aufgrund eines Tippfehlers mit der Sozialversicherungsnummer der Frau, der vom Casino-Personal aufgezeichnet wurde, blieb die unglückliche Gewinnerin jedoch mit leeren Händen, als sie das Casino verließ.

Wissen, wann der Spaß aufhört

Es ist nicht bekannt, wie lange jeder dieser Gewinner gespielt hat, bevor er den Jackpot erreicht hat.

Nicht jeder hat das Glück, wenn es ums Spielen geht.

In einem Fall ignorierte eine Mutter von zwei Kindern aus Neuseeland die Warnsignale, dass ihr Ehemann ein Spieler war.

In einem anderen Fall wurde eine Buchhalterin aus Großbritannien im Januar zu fünf Jahren Haft verurteilt, nachdem sie ihren Arbeitgebern über einen Zeitraum von sieben Jahren 400.000 Pfund (503.000 Dollar) gestohlen hatte, um für Glücksspiele aufzukommen.