Days Gone Review – eine großartige Liebesgeschichte, ein großartiges Spiel

Days Gone Review – Eine großartige Liebesgeschichte, ein großartiges Spiel

Lassen Sie mich vorab sagen, dass ich das Spiel noch nicht abgeschlossen habe.

Geben wir diesen Überprüfungskontext an, oder?

Plattformen: PS4

Rezensiert: PS4

Entwickler: Bend

Herausgeber: Sony

Ich denke, es gibt eine große Korrelation zwischen Sonys neuestem Singleplayer-Titel und einem der größten Spiele des Jahrzehnts: Red Dead Redemption 2. Wie ich bereits in meinem ausführlichen Review zu Red Dead 2 Rockstar erwähnt habe, weist das Meisterwerk auch einige massive Mängel auf

Die Geschichte der vergangenen Tage

Ähnlich wie Arthur aus Red Dead Redemption 2 ist Day’s Gone-Protagonist Deacon St. John ein ruppiger Mann, der ziemlich rau ist und ein bisschen wie ein Einzelgänger, der nicht gerne plaudert und bereit ist, sich auf einen Kampf einzulassen.

Diakon hat jedoch guten Grund, sich zu wehren.

“Versprich mir, so viel zu fahren, wie du mit dem Fahrrad fährst.”

Sarah zu Deacon, Days Gone

Es ist kein Spoiler zu sagen, dass Sarahs Verbindung zur Handlung tiefer ist, da dies im Werbematerial stark angedeutet wurde.

Und wenn das nicht genug war, bringt Deacons bester Kumpel Boozer auch seine Waffen durcheinander.

Ich mochte die Themen, für die Days Gone anfangs zu stehen schien: ein Drifter, der ein Zuhause findet und sich wieder mit der Menschheit verbinden kann.

Es gibt auch einige Fragen, die Deacons Verstand betreffen, zumindest für mich.

Letztendlich glaube ich nicht, dass Days Gone Preise für seine Geschichte gewinnen oder Sie von der Qualität seines Schreibens erstaunt sein lassen wird.

Ich liebe mein Fahrrad

Während Arthur Morgan sein treues Pferd hatte, hat Deacon sein Motorrad, um sich in Oregon fortzubewegen.

Im Laufe des Spiels können Sie Camp Credits ausgeben, um Ihr wertvolles Fahrrad zu verbessern.

Zunächst fühlt sich das Handling des Fahrrads ungeschickt und ungeschickt an, passend für einen Chopper, der versucht, im Gelände zu navigieren.

Apropos schnelles Reisen: Das Spiel basiert darauf, dass du dein Fahrrad benutzt.

Außerdem haben Sie beim Herumfahren die Möglichkeit, Gegenstände zum Basteln aufzusaugen.

Schrott ist eine weitere Ressource, die Sie nach Möglichkeit einsammeln können, da hiermit nicht nur Mellee-Waffen repariert werden können, sondern auch Ihr Fahrrad repariert werden muss.

Sind Freaker nur Zombies in vergangenen Tagen?

Oregon macht Spaß und sieht auch noch gut aus.

Ah ja, die Freakers.

Nein, Freaker werden nur dann zu einem Problem, wenn es viele gibt.

Für einzelne Freaks ist es am besten, sich an Mellee-Angriffe zu halten, um Munition zu sparen.

Es ist eine echte Schande, dass das Spiel lange darauf wartet, endlich neue Freaker-Typen einzuführen, um die Dinge durcheinander zu bringen.

Die Missionsstruktur & amp;

Ein Großteil des Spiels dreht sich um mehrere verschiedene Lager von Überlebenden, für die Deacon als Gegenleistung für Camp-Credits und zum Aufbau von Vertrauen Jobs erledigt.

Außerhalb von Nebenmissionen können Vertrauen und Kredite aufgebaut werden, indem Freaker-Befall beseitigt, Ihr Weg durch Menschen, die andere jagen, ermordet und Freaker-Ohren gesammelt werden.

In Bezug auf die Hauptmissionen ist es fair zu sagen, dass Sie in der Regel immer wieder dieselben grundlegenden Dinge tun.

Eine Ausnahme bilden die NERO-Missionen, bei denen Deacon NERO-Wissenschaftler abhören muss, die an den Freakern forschen.

Schießen & amp;

Stealth ist einfach und großzügig gehalten, aber dennoch einigermaßen befriedigend.

Ähnlich wie das Stealth-Gunplay ist es simpel, aber anders als das Stealth ist es viel unbeholfener.

Alles, was du tötest und jede Mission, die du abschließt, bringt Deacon-Erfahrungspunkte, die für Fernkampf-, Nahkampf- und Überlebensbäume ausgegeben werden können.

Technische Probleme

Es gibt viele technische Probleme mit Days Gone, obwohl Entwickler Brand immer wieder Patches herausgebracht hat, um sie zu beheben, und daher ist der Stand des Spiels jetzt erheblich besser als beim Start.

Ich bin auch auf eine Menge Bugs gestoßen, darunter einen freundlichen NPC, der wiederholt in einige Felsen geritten ist, als hätten sie sie irgendwie persönlich beleidigt, Freaker tauchten aus der Luft auf und so vieles mehr.

Das Urteil über vergangene Tage

Es ist schwer genau zu sagen, wo mich Days Gone darauf aufmerksam machen, dass ich es geliebt habe.

Days Gone wurde bei der Veröffentlichung von Kritikern recht lauwarm aufgenommen, und ich muss sagen, dass viele der von ihnen aufgeworfenen Fragen durchaus zutreffend sind.

4 von 5

Erscheinungsdatum: Out now!