Red Dead Online ist jetzt aus der Beta-Phase, da das Spiel ein riesiges 1.09-Update erhält, das eine Korrektur für HDR-Probleme auf PS4 enthält

Rockstar hat einen Megapatch für Red Dead Redemption 2 herausgebracht, den Sie jetzt auf PlayStation 4 herunterladen können. Update 1.09 behandelt hauptsächlich Red Dead Online, es gibt jedoch auch einige Korrekturen für die Single-Player-Story, die in den Patchnotizen enthalten ist.

Dort ist auch die Entfernung des “Beta-Labels” sowohl vom Logo des Spiels als auch vom Text im Spiel vergraben.

Und wenn das der Fall ist, ist es klar, warum. vielRed Dead Online bietet eine Fülle neuer Dinge, darunter die Möglichkeit, mit anderen Spielern Poker zu spielen, unzählige neue Missionen, dynamische Open-World-Events, über 370 neue Kleidungsstücke und Kleidungsvarianten, den LeMat Revolver und vieles mehr.

Vielleicht ist ein Highlight des Updates, dass es die lästigen HDR-Probleme behebt, die einige Spieler auf PS4 hatten.

Oh, und der vielgefragte “defensive” Spielstil wurde ebenfalls hinzugefügt.

Spielst du immer noch Red Dead Online?