Bethesda E3 2019: Vom Doom Eternal-Gameplay bis zu Elder Scrolls 6-Hänseleien ist dies das, was Sie erwarten sollten

Ich weiß warum du hier bist. Elder Scrolls 6nicht wahr E3 2019 SpieleDer Verleger / Entwickler / Erfüller von High-Fantasy-Gaming-Träumen hat definitiv noch viel mehr zu bieten als Elder Scrolls 6, unabhängig davon, ob wir einen weiteren Blick auf die Fortsetzung von Skyrim werfen oder nicht Sternenfeld,Doom Eternal, Elder Scrolls Online, oder irgendetwas mit Fallout-Geschmack wird in der diesjährigen Bethesda E3 2019-Formation auftauchen, daher finden Sie unten alles, was Sie von Bethesda erwarten können.

Lassen Sie uns das große Thema zuerst aus dem Weg räumen: Elder Scrolls 6. Todd Howard hat bereits gesagt, dass es um die Möglichkeit des Ablegens gehtElder Scrolls 6 und Starfield E3 2019Teaser, wir sollten nichts erwarten.

Jetzt bleib bei mir, während ich über Howards Wortlaut sehr pedantisch werde: Er sagte, Bethesda wäre nicht “reden“über Elder Scrolls 6 oder Starfield. Aber das könnte bedeuten, dass Bethesda immer noch ein paar Kleinigkeiten zeigt; vielleicht einen kurzen Vorgeschmack oder einen anderen Blick auf die Technologie, die derzeit für die AAA-Spiele entwickelt wird. In Anbetracht dessen, dass Bethesda in diesem Jahr weitere Mitglieder einlädt tutzeigen Sie etwas von Starfield oder Elder Scrolls 6. Natürlich könnte Bethesda das Auditorium auf der anderen Seite mit Fans füllen, um sicherzugehen, dass, egal welche Ankündigungen oder Aktualisierungen wir erhalten, eine begeisterte Antwort von der

Wenn es um Starfield geht, Bethesdas Science-Fiction-Rollenspiel, besteht die eindeutige Möglichkeit, dass es bereits einen subtilen Hinweis darauf gibt, dass für das diesjährige Bethesda E3 2019 Showcase etwas in Sicht ist. Plakat, das den Schaukasten selbst ankündigtund Sie werden eine Vielzahl von Bethesda-Charakteren (mit dem Drachen und Cacodemon zum Glück im pazifistischen Modus) sehen, die in den Sternenhimmel blicken.

Erwarten Sie Updates anstelle von Ankündigungen

Anstelle von Trailern für brandneue IPs werden wir fast garantiert über Bethesdas Zukunftspläne informiertFallout 76. Fallout 5(bravo auf dem Mangel an Lecks, wenn das der Fall ist, Bethesda), ist frische Information über seine Pläne für Fallout 76 die sicherste Wette.

Jetzt, da Elder Scrolls Blades in Kürze verfügbar ist, können Sie darauf wetten, dass wir einen festen Veröffentlichungstermin für die vollständige Veröffentlichung sowie weiteres Filmmaterial in Aktion erhalten, um mehr von uns dazu zu verleiten, es zu geben bleibeWir haben darauf gewartet, dass Good Stuff vorgeführt wird (anstatt den Stream zu schließen, sobald die großen Ankündigungen veröffentlicht wurden und die Elder Scrolls Blades und Legends-Updates verpasst wurden).

Also, was wird eigentlich spielbar sein?

Bis jetzt war das meiste davon reine Vermutung, da Bethesda sich nicht sicher ist, was sie vom diesjährigen Bethesda E3 2019 Showcase erwartet, aber den einen Titel davonhatBestätigt wird ein Auftritt seinDoom Eternal. UntergangDiesmal ist die Höllenbrut in die Erde eingedrungen und es liegt an Doomguy, ihre buchstäblich blutigen Spielereien noch einmal zu stoppen.

In Anbetracht der Tatsache, dass Elder Scrolls Online: Elsweyr kürzlich herausgekommen ist, wird Bethesda wahrscheinlich versuchen, das Interesse an der jüngsten Erweiterung ihres Online-MMO zu nutzen, indem es auf dem Boden von E3 spielbar ist und einen eigenen Abschnitt in der Bethesda E3 hat

Daher wird das Bethesda E3 2019 Showcase in diesem Jahr nicht gerade die RPG-bezogene Extravaganz sein, auf die die meisten Fans hoffen, um ganz ehrlich zu sein.

Verfolgen Sie unbedingt den GamesRadar E3 2019-Hub, um alle unsere exklusiven Berichte aus der Show zu erhalten, einschließlich aller neuen Ankündigungen aus der Bethesda E3 2019-Konferenz.