Star Wars Episode 1: Racer und X-Wing werden auf modernen Plattformen erneut veröffentlicht

Bildnachweis: LucasArts

In Kürze können Sie einige Ihrer Lieblingsspiele aus der Kindheit wie Star Wars: X-Wing, Jedi Knight II: Jedi Outcast und Star Wars: Podracer auf modernen Plattformen sowie einige auf ihren Originalkonsolen herunterladen.

Die Neuveröffentlichungen dieser Spiele erhalten Sie von Limited Run Games, einem Unternehmen, das sich auf physische Veröffentlichungen von klassischen oder schwer zu findenden Titeln in kleinen Stückzahlen spezialisiert hat.

Leider sind diese Spiele sowohl im positiven als auch im negativen Sinne keine Remaster – d. H. Sie verfügen weiterhin über die Originalgrafiken und Charaktermodelle.

Das erste dieser Spiele, das erneut veröffentlicht wird, ist Star Wars: Bounty Hunter für PlayStation 4 und Star Wars für NES und Game Boy. Beide Spiele werden am 28. Juni veröffentlicht.

Mit welchen anderen Spielen können Sie rechnen?

  • Krieg der Sterne
  • Star Wars: Kopfgeldjäger
  • Star Wars: Dark Forces
  • Star Wars Episode I: Racer
  • Star Wars: Das Imperium schlägt zurück
  • Star Wars: Jedi Knight
  • Star Wars Jedi Knight II – Ausgestoßene Jedi
  • Star Wars Jedi Knight: Jedi-Akademie
  • Star Wars: Racer Revenge
  • Star Wars: Rebel Assault
  • Star Wars: Schatten des Imperiums
  • Star Wars: TIE Fighter
  • Star Wars: X-Wing

E3 2019ist das größte Spielevent des Jahres.