Wächter der Galaxis: Thanos ‘Auferstehung gerät völlig aus der Bahn

  • von Tim Adams
  • – auf
  • in CBR Exclusives

WARNUNG: Der folgende Artikel enthält Spoiler für Guardians of the Galaxy # 6 von Donny Cates, Geoff Shaw, David Curiel und VCs Cory Petit, die ab sofort im Handel erhältlich sind.

Der erste Handlungsbogen in Marvel Comics ‘RelaunchBeschützer der Galaxiskommt zu einem Höhepunkt in Teil 6 von “The Final Gauntlet”. Infinity WarsSein letzter Wille und sein letztes Testament wurden in der Leiche des Mad Titan’s gefunden.

Thanos ‘Bruder, Starfox, versammelte Marvels kosmische Helden, um den Willen zu lesen und enthüllte Thanos’ Meisterplan, sich in einem Wirtskörper wiederzubeleben.

Scrollen Sie weiter, um weiterzulesen. Klicken Sie auf die Schaltfläche unten, um diesen Artikel in der Schnellansicht zu starten.

Entschlossen, Thanos Version 2.0 daran zu hindern, das Marvel-Universum zu terrorisieren, versammelte Starfox seine Dunklen Wächter, um den wahrscheinlichsten Verdächtigen zu finden, dass Thanos seine Essenz in Gamora versteckt.

Mit Thanos ‘Leiche und Starfox in ihrem Besitz konnte Hela den Transferprozess beginnen, um ihren Geliebten wieder zum Leben zu erwecken.

Die Wächter treffen in der Mitte des Prozesses auf Knowhere ein, um Thanos wiederzubeleben.

Gamora treibt ihr Schwert durch Starfox ‘Brust, wodurch die Bewusstseinsübertragung unterbrochen wird, bevor sie abgeschlossen werden kann.

Thanos ist nicht in der Lage, vollständige Sätze zu bilden, was eine erhebliche Anstrengung zeigt, nur um zu sagen: “Thanos lebt.” DIe laufenden Toten.

Hela versucht, denselben Kanon für Schwarze Löcher zu verwenden, der anscheinend die Mehrheit der kosmischen Helden von Marvel ausgemerzt hat, in denen sich später alle als lebendig herausstelltenGuardians of the Galaxy Annual# 1 und Silver Surfer: Black # 1.

Das Schwarze Loch verschlingt schließlich Thanos, Hela und alle anderen, die Knowhere nicht entkommen konnten.

ImSilberner Surfer: Schwarz# 1, wir haben erfahren, dass Norrin Radd sich selbst geopfert hat, um seine Freunde davor zu bewahren, im Schwarzen Loch festzusitzen.

Unter der Annahme, dass das Schwarze Loch hier ähnlich operierte, sind Thanos und Hela wahrscheinlich noch am Leben (oder in Thanos Fall fast noch am Leben) und haben irgendwo im Zeitstrom verloren.

Etwas sagt uns, dass die Helden des Marvel-Universums die Antworten auf diese Fragen lieber nicht finden würden.